Jugendfreizeit 2016

September 2016

Friedfisch-und Hochseeangeln zur Findung des Vereinsjugendmeisters

Jugendfreizeit mal ganz anders. Wir hatten bewußt nur jüngere Teilnehmer eingeladen, um Marvin den Einstieg in die Jugendarbeit nicht zu schwer zu machen. Aber Dank der Mitwirkung von Jürgen Schmidt (Angler), Hartmut Schotte und Angelika (leibliches Wohl) ist diese Art einer Jugendfreizeit hervorragend angenommen und positiv bewertet worden.

Zur Findung des Vereinsjugendmeisters wurden 4 Wertungsangeln durchgeführt.

1. Freitag Abend Ostpreußenkai; 2. Samstag Vormittag Mühlenteich; 3. Samstag Abend Priwall Südspitze; 4. Sonntag Vormittag Hochsee.

Die Jungs kamen vor lauter Angelei kaum zum Schlafen, trotzdem waren sie voller Eifer bei der Sache.

Die Auswertung am Sonntag war dann doch überraschend. Das jüngste Mitglied (gerade mal 3 Tage im Verein) belegte mit seinen  9 Jahren den ersten Platz.

                                                   Der Vereinsjugendmeister 2016 heißt Till Beyer

Den zweiten Platz errang Sebastian Kuller, gefolgt von Christoph Beyer.

Allen ein herzliches Petri Heil und weiterhin viel Spaß bei ihrem Hobby.

Neben den Urkunden und Pokalen gab es wie schon in den letzten Jahren Sachspenden, die Im Vorwege von Vereinsmitgliedern zur Verfügung gestellt wurden. Dafür auch an dieser Stelle ein aufrichtiges Dankeschön.

welkome to online-drugs-store.net - the best online pharmacy